Schöne Überraschung!

Kinder bewegen sich in ihrer eigenen Fantasiewelt. Eine faszinierende Eigenschaft, mit der sie es immer wieder fertigbringen, uns zu überraschen. Also Augen auf im Strassenverkehr – aber auch sonst verdienen Kinder unsere volle Aufmerksamkeit. Deshalb: Bühne frei für kleine Überraschungskünstlerinnen und Überraschungskünstler. Die durften mit einem selbstgedrehten Video beweisen, was sie alles draufhaben. Bei diesem Video-Wettbewerb punktete man mit dem Faktor Überraschung. Das ging mit ganz einfachen Mitteln und brauchte keine jahrelange Übung in einer bestimmten Disziplin. Ganz locker nach dem Motto: Mutig drauflos!

Die überraschendsten Kinder der Schweiz

Edouard, Jussi und Lorenzo haben überzeugt und überraschten mit ihrem Talent, ihrer Leistung und Passion die Jury und dürfen sich «die überraschendsten Kinder der Schweiz» nennen.

Gewinner-Video Edouard, 4
Gewinner-Video Jussi, 7
Gewinner-Video Lorenzo, 7

Die Konkurrenz war gross

Um ein Gefühl dafür zu kriegen, wie hoch die Messlatte lag, kann man sich durch die Videos aller teilnehmenden Überraschungskünstlerinnen und Überraschungskünstler klicken.