Virtual Reality: Sehen Sie den Schulweg mit Kinderaugen

Willkommen in der Welt der Kinder. Versetzen Sie sich mithilfe der Videos in die Perspektive eines Kindes und erleben Sie hautnah, warum es auf der Strasse aus dem Nichts auftauchen kann. Nehmen Sie sich die fünf Tipps zu Herzen und tragen Sie dazu bei, den Schulweg sicherer zu machen.

Virtual Reality: Mit einer Spezialbrille oder dem Cardboard in Kombination mit Ihrem Smartphone werden die Filme zu einem eindrücklichen Virtual-Reality-Erlebnis aus der Perspektive eines Kindes.

So geht der Perspektivenwechsel

1. Auf ihrem Computer

Öffnen Sie das Video auf YouTube und schauen Sie sich mittels Klicken und Ziehen im Video um.

2. Auf Ihrem Smartphone oder Tablet

Sie benötigen die YouTube-App auf Ihrem Gerät. Starten Sie das Video, indem Sie auf «Start» oder auf den Video-Titel «Kinder überraschen auch auf der Strasse» klicken. Schauen Sie sich mittels Drehen und Neigen des Gerätes im Video um.

3. Mit Virtual-Reality-Cardboard-Brille und Smartphone

Sie benötigen die YouTube-App auf Ihrem Gerät. Starten Sie das Video, indem Sie auf «Start» oder auf den Video-Titel «Kinder überraschen auch auf der Strasse» klicken. Drücken Sie jetzt auf das Brillen-Symbol (doppelte Ansicht des Videos, speziell für das Cardboard) und legen Sie das Smartphone ins Cardboard.